Kinder-/AbendFlohmarkt


Ein besonderer Tag für die Krippenkinder und das Team des Krippenhauses St. Anna

Am Freitag den 17.12.2021 haben sich die Krippenkinder und die Erzieherinnen über den Besuch der Dachdecker Firma Hörnschemeyer gefreut. Frau Ina Hörnschemeyer überbrachte einen Krippenwagen mit sechs Plätzen für unsere kleinsten Kinder.

Die Freude war riesengroß und der neue Wagen wurde sofort mit einem regen Probesitzen auf Herz und Nieren geprüft.

Nun können die Gruppen Ausflüge in die nähere Umgebung zur Kirche, auf Spielplätze oder ins alte Dorf zu den Weiden unternehmen.

 

Unser großer Dank geht an das Ehepaar Hörnschemeyer für diese großzügige Unterstützung.


"Die Zeit, die sich ausbreitet, ist die Zeit der Geschichte. Die Zeit, die hinzufügt, ist die Zeit des Lebens. Und die beiden haben nichts gemeinsam, aber man muß die eine nutzen können wie die andere."                                                        (Antoine Saint-Exupery)


Das Jahr 2021 neigt sich langsam dem Ende zu.

Wir das Team vom Krippenhaus St. Anna möchten uns herzlich für die gute Zusammenarbeit bei den Eltern sowie den Institutionen bedanken. Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten eine gesunde und gesegnete Weihnachtszeit sowie einen guten Start in das Jahr 2022!




Spende für die Flutopfer

Das Team vom Krippenhaus St. Anna schließt sich allen Helfern und Spendern für die Betroffenen des Hochwassers in den Teilen von Nordrhein- Westfalen und der Rheinland- Pfalz an.

Besonders möchten wir uns bei Alexander Poske (Garten- und Landschaftsbau) und der Landjugend Wallenhorst für das Überbringen unserer Spende und der tatkräftigen Unterstützung in den Krisengebieten vor Ort bedanken.


Gott hat die Welt so schön gemacht!

Natur ist spannend, immer wieder staunen wir über das, was um uns herum geschieht. Immer wieder

entdecken wir neue faszinierende Elemente in der Natur. Alles, was lebt ist spannend und interessant.

Alles hat Gott gemacht…

Krippenkinder haben von klein auf den Drang, die Natur in ihrer unmittelbaren Nähe zu erkunden und ihr Umfeld zu erforschen.

Diesen Erkundungsdrang haben wir im Krippenhaus als Anlass genommen, um die Schöpfungsgeschichte aufzugreifen.

In kleinen Angeboten sowie kleinen Gruppen haben wir mit den 1-3jährigen Kindern die einzelnen Inhalte der Schöpfungsgeschichte erarbeitet. Voller Spannung haben die Kinder durch viel praktisches Tun erfahren, wie wichtig Wasser, auch als Regen, für uns Menschen und die Pflanzen ist. Oder dass Gott die Sterne und den Mond als Lichter für die Nacht hat werden lassen und die Sonne als Licht für den Tag.

Die Kinder haben erfahren, dass Gott uns Tiere für das Land und Tiere für das Wasser geschaffen hat.

Dass sogar sie selber eine Schöpfung von Gott sind, war für die Kinder ein ganz besonderer Augenblick. Beim Blick in einen kleinen Spiegel konnten sie sich selbst entdecken und freuten sich sehr.

Während eines Spaziergangs in den Wald haben die Kinder den Wind in den Bäumen gehört und die Sonne auf ihrer Haut gefühlt.

Ausgestattet mit Becherlupen suchten die Kinder im Wald nach kleinen Tieren, die Gott geschaffen hat und waren völlig begeistert von der kleinen Ameise oder dem dicken Käfer.

Die Kinder wurden in den Angeboten sensibilisiert auf Gottes Schöpfung und erfuhren, wie wichtig es ist, mit dieser Schöpfung behutsam umzugehen.

Zum Abschluss des Projektes gestalteten die Kinder die Fenster des Ateliers im Krippenhaus zur Schöpfungsgeschichte. Es war eine rundum gelungene schöpfungsreiche Zeit!

 

Manuela Grießbach-Funke

 

 


Spendenaktion der Landjugend Wallenhorst

Kurz vor dem Wochenende gab es für unsere Kinder eine große Überraschung!

Die Landjugend Wallenhorst ist mit einem großen Trecker vor das Krippenhaus gefahren und hat uns ein kleines Fahrzeug überreicht. 

Die Kindergesichter waren am strahlen! Natürlich wurde der kleine Trecker auch direkt getestet.

 

Die Kinder und das Team des Krippenhauses St. Anna bedanken sich bei der Landjugend Wallenhorst und der Firma Stavermann für ihre großzügige Spendenaktion.


Informationen zur Kita-info-app

Liebe Eltern,

da mit Beginn der Nutzung der Kita-Info-App personenbezogene Daten verarbeitet werden, setzen wir Sie hiermit gemäß DSGVO Art.12 ff. (bei katholischen Einrichtungen: §§ 14ff. des Katholischen Datenschutzgesetzes - KDG ) in Kenntnis.

Download
Datenschutzhinweise Kita-Info-App.pdf
Adobe Acrobat Dokument 303.4 KB

Wir sagen Danke!

Screenshot der digitalen Spielzeugübergabe: Matthias Seestern-Pauly MdB, Sonja Welp (Rendantin des Krippenhauses, links) und Pia Pryklenk (Leiterin des Krippenhauses, rechts) und, Markus Steinkamp (FDP Wallenhorst) sowie Ulrich Brobeil (Geschäftsführer Deutscher Verband der Spielwarenindustrie). / Quelle: Matthias Seestern-Pauly MdB.

Vor ein paar Wochen, durften sich unsere Kinder des Krippenhauses St. Anna über neue und tolle Spielsachen freuen. Bereitgestellt wurden diese vom Deutschen Verband der Spielwarenindustrie. 

 

Lesen Sie den dazugehörigen Artikel:

https://www.spielwarenmesse.de/magazin/branchennews/botschafter-des-spielens-sprecher-der-kinderkommission-des-deutschen-bundestags-an-bord

Februar 2021



WaldRallye für JEdermann :)

In dieser besonderen Zeit möchten wir uns bei allen Kindern und Eltern für ihr Durchhalten bedanken.

Damit Sie ein wenig Abwechselung im Alltag haben und gar nicht erst Langeweile aufkommt, besuchen Sie gerne mit Ihren Kindern unsere Waldrallye.

Sie führt durch das Waldstück hinter dem Gasthaus "Witte". 

Die Waldrallye steht Ihnen und den Kindern in der Zeit von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr vom 15.01. bis 24.01.2021 zur Verfügung!

Für einige Stationen wird ein Beutel benötigt.

 

Viel Spaß wünscht das Krippenhausteam St. Anna :)

 

Bitte die geltenden Corona- Regeln beachten und immer mindestens

1,50m - Abstand zu anderen Familien halten!

 

 

 


"Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen WErt geben." (Wilhelm von Humboldt)


Das Krippenhausteam St. Anna bedankt sich bei allen Eltern und Institutionen für die gute Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen.

Wir wünschen Ihnen

Frohe Weihnachten im Kreise Ihrer Liebsten

und

einen guten Start ins Jahr 2021 !